MachMit!-Karte

Wo stehen Sie regelmäßig im Stau? Wünschen Sie sich mehr Leihfahrräder? Und wenn ja: Wo? Was lässt sich aus Ihrer Sicht am Angebot des öffentlichen Nahverkehr verbessern? Wo ist Mobilität nicht barrierefrei? Gibt es genug Ladestellen für E-Autos? Was wären gute Stellplätze für kostenfreie Lastenräder? An welchen Stellen ärgern Sie sich über das Mobilitätsangebot? Wo fühlen Sie sich unsicher?

Fragen über Fragen, die wir gemeinsam mit Ihnen lösen wollen: Bitte tragen Sie Mobilitäts-Problempunkte und ihre Vorschläge in unsere Mitmach-Karte ein. Je genauer Sie die Situation beschreiben, desto besser!

Nach einer Überprüfung erhalten Sie eine Nachricht, wenn ihr Beitrag freigeschaltet wurde.

Adresse, Straße und Hausnummer oder Straßenkreuzung
Gibt es eine gute oder schlechte Mobilitätssituation? Lassen Sie es uns wissen.

Ihre Ideen sind gefragt!

Im März 2020 haben wir bei unserem Workshop „Zukunftswerkstatt“ mit Ihnen Ideen entwickelt. Die Ergebnisse finden Sie HIER. Wenn Sie andere gute Ideen haben oder sich im weiteren Verlauf des Projektes einbringen möchten, nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Wer ist dabei?

Wir haben nicht nur uns – sondern auf dem Zechenfest 2019 auch die Besucher gefragt, was sie so bewegt…

Wir sind mit unterschiedlichen Impulsgebern aus dem Bezirk im Gespräch. Personen, die im Rahmen ihrer Arbeit oder persönlich eng mit dem Gelände und/oder den Quartieren und den Menschen vor Ort verbunden sind.